Sicherheit und Ausrüstung
Unser Seilparkteam – Kompetent rund um das Thema Sicherheit.

Sicherheit Grosser Park
  • Anlage nach ERCA-Standard (European Rope Course Association) gebaut und abgenommen.
  • Doppelte Sicherheit durch zwei unabhängige Sicherungsseile.
  • Komplette Ausrüstung: Helm, Klettergurt, zwei Sicherungsleinen. 
  • Mindestgreifhöhe für den Parcours und Ziplines: 1,75,m
  • Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen. Ein Erwachsener darf auch mehrere Kinder begleiten. VORSICHT: berücksichtigen Sie dabei Ihr eigenes "Können" und das der Kinder!!!
  • Einschulung durch unsere geprüften Guides im Übungsparcours.
  • Begehung des Parcours nur nach bestandener Einschulung.
  • Die Anweisungen der Guides sind zu befolgen.
  • Begehung des Seilparks auf eigene Verantwortung
  • Haare müssen geschlossen getragen werden
  • Erlaubt ist eine Person pro Übung und max. zwei Personen pro Plattform.


Sicherheit Kidspark

  • Kinderpark mit durchgehendem Sicherungssystem.
  • Komplette Ausrüstung: Helm, Klettergurt, eine Sicherungsleine, Rolle.
  • Die Kinder müssen von ihrer Begleitperson beaufsichtigt werden.


Wichtig: Begehung nur in geschlossenen Schuhen. Turnschuhe oder Bergschuhe mit Profil.




Die Sicherheitsausrüstung besteht aus einem Helm, dem Sicherheitsgurt mit zwei farbigen Leinen.



Blau zu Blau, Gelb zu Gelb – einfache und sichere Handhabung.



Der Einschulungsparcours schafft Vertrauen in das Material und sich selbst.
Unser Seilparkteam – Kompetent rund um das Thema Sicherheit.

Sicherheit Grosser Park
  • Anlage nach ERCA-Standard (European Rope Course Association) gebaut und abgenommen.
  • Doppelte Sicherheit durch zwei unabhängige Sicherungsseile.
  • Komplette Ausrüstung: Helm, Klettergurt, zwei Sicherungsleinen. 
  • Mindestgreifhöhe für den Parcours und Ziplines: 1,75,m
  • Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen. Ein Erwachsener darf auch mehrere Kinder begleiten. VORSICHT: berücksichtigen Sie dabei Ihr eigenes "Können" und das der Kinder!!!
  • Einschulung durch unsere geprüften Guides im Übungsparcours.
  • Begehung des Parcours nur nach bestandener Einschulung.
  • Die Anweisungen der Guides sind zu befolgen.
  • Begehung des Seilparks auf eigene Verantwortung
  • Haare müssen geschlossen getragen werden
  • Erlaubt ist eine Person pro Übung und max. zwei Personen pro Plattform.


Sicherheit Kidspark

  • Kinderpark mit durchgehendem Sicherungssystem.
  • Komplette Ausrüstung: Helm, Klettergurt, eine Sicherungsleine, Rolle.
  • Die Kinder müssen von ihrer Begleitperson beaufsichtigt werden.


Wichtig: Begehung nur in geschlossenen Schuhen. Turnschuhe oder Bergschuhe mit Profil.




Die Sicherheitsausrüstung besteht aus einem Helm, dem Sicherheitsgurt mit zwei farbigen Leinen.



Blau zu Blau, Gelb zu Gelb – einfache und sichere Handhabung.



Der Einschulungsparcours schafft Vertrauen in das Material und sich selbst.
Heute Sonntag, 21. Oktober
ab 10 Uhr geöffnet.
Letzte Einschulung
für den grossen Park um 15.30
***
Gruppenbuchungen ab 10 Personen auch ausserhalb der normalen Öffnungzeiten möglich
***

oder feiern Sie Ihren Kindergeburtstag im Kinderpark - ideal ab 4 bis 8 Jahren

***
wir freuen uns auf euch,
das Team vom Seilpark







 

Heute Sonntag, 21. Oktober
ab 10 Uhr geöffnet.
Letzte Einschulung
für den grossen Park um 15.30
***
Gruppenbuchungen ab 10 Personen auch ausserhalb der normalen Öffnungzeiten möglich
***

oder feiern Sie Ihren Kindergeburtstag im Kinderpark - ideal ab 4 bis 8 Jahren

***
wir freuen uns auf euch,
das Team vom Seilpark